Blindleistungskompensation - Energie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Blindleistungskompensation

Gewerbekunden
 
 
Energiekosten senken durch Kompensation von Blindleistung und Senkung des Wirkstroms

 
"Eine Technik, die seit vielen Jahren zur effizienten Nutzung elektrischer Energie eingesetzt wird, ist die Blindleistungskompensation (BLK). Ein wesentlicher wirtschaftlicher Vorteil ist, dass der Energieabnehmer Energiekosten spart. Uum anderen dient die BLK dazu, die Strombelastung in den Übertragungs– und Verteilungsnetzen zu senken. Mit der Senkung der Ströme werden die Metzverluste reduziert, elektrische Energie eingespart und damit de CO2-Emissionen gemindert.“
 
Textauszug eines Elektroverbandes
 

 

Wie funktioniert die Anlage?

 
 
Durch die Kompensations- und Filtertechnologie der Anlage kann der Nutzer zwischen 5% bis 15% an Stromkosten einsparen. Dies wird u.a. durch eine Oberwellendämpfung und durch die Reduzierung der Stromnetzverluste erzielt.
 
 
Der Anbieter garantiert eine Einsparung von mindestens 5%
 
 
 


Zusätzliche Einsparung von Wirkenergiekosten für Verluste

Eine Firma hat, wie jeder Energieverbraucher, Verluste im eignen Netz und bezahlt dafür Wirkenergiekosten. Durch Blindleistungskompensation wird die Scheinleistung im Netz der Firma gesenkt und damit auch die Verluste der Wirkenergiekosten. Neben dem Einsparen von Blindenergiekosten senkt die Blindleistungskompensations-Anlage auch zusätzlich die Wirkarbeitskosten für Verluste im mehrere hundert Euro im Jahr.






Das intelligente Stromsparsystem ESO

  • optimiert den Verbrauch aller Maschinen und Geräte mit Elektromotoren, Transformatoren und Spulen
  • neutralisiert Störungen im Stromnetz Ihres Unternehmens
  • stabilisiert die Spannung
  • erhöht die Spannungsqualität
  • sorgt für saubere und zuverlässige Netze
  • erhöht die Betriebssicherheit und reduziert mögliche Produktionsstörungen und -ausfälle
  • spart Stromkosten – neben einer drastischen Blindstromreduzierung wird auch der Wirkstrom anteilig reduziert. Somit profitieren auch kleine und mittlere Unternehmen ohne Blindstromzählung vom Einsatz des Gerätes.
-ESO erzielt eine sehr gute Wertschöpfungsrendite bei einer sehr überschaubaren Investitionsgröße.
-ESO bezahlt sich durch die Stromkostenoptimierung von selbst.
-ESO schont Ihre Geräte und Maschinen und somit auch die Umwelt.


Möchten Sie wissen, wie die ESO-Anlage auch in Ihrem Betrieb hilft Energiekosten zu sparen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Nach einem kurzen Gespräch benötigen wir lediglich Ihre letzte Stromjahresabrechung und das Lastgangprotokoll des vergangenen Jahres. Sie erhalten dann eine Wirtschatlichkeitsberechnung und können daraus auch die kurze Armortisationszeit ersehen.


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü